Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gegenstand und Anwendungsbereich der AGB

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln das Verhältnis zwischen Trachtenbörse Wittwer GmbH, nachfolgend als Trachtenbörse bezeichnet, und dem Kunden. Diese AGB sind Bestandteil jedes Vertrages zwischen Trachtenbörse und dem Kunden. Diese AGB's gelten ausschliesslich für Käufe über unseren Internetshop. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Käufers, werden nur durch unsere schriftliche Bestätigung wirksam.

 

Angebot

Die Preise in unseren Angeboten und Auftragsbestätigungen sind grundsätzlich verbindlich. Erhebliche Irrtümer und technische Änderungen sind jedoch vorbehalten.

 

Lieferung und Versandkosten

Lieferungen erfolgen nur innerhalb der Schweiz.

Ab Lager verfügbare Artikel werden, nach dem Zahlungseingang, in der Regel immer montags und donnerstags zur Post gebracht. In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag. Der Versand erfolgt auf Risiko des Kunden. Wir sind stets bemüht die genannten Lieferfristen einzuhalten, die Ware sorgfältig zu verpacken und schnellstmöglich zu liefern.

 

Preise / Zahlung

Da wir nur die Schweiz beliefern akzeptieren wir nur Schweizer Franken (CHF)

 

 

Folgende Zahlungsarten werden akzeptiert:

Vorauszahlung per Banküberweisung

 

Vorauszahlung

Ist bei der Vorauszahlung der Betrag nicht innert 14 Tagen nach der Bestellung bei uns eingetroffen ist, wird die Bestellung annulliert.

 

Bei Vorauszahlung überweisen Sie bitte den Betrag auf folgendes Konto:

UBS

3250 Lyss

 

Kontoinhaber: Trachtenbörse Wittwer GmbH

Konto-Nr: 0272 00130573.01N

IBAN/Währung: CH05 0027 2272 1305 7301 N CHF

 

Garantie

Trachtenbörse behält sich eine Artikelangepasste Garantie vor. Bitte melden Sie sich bei uns, gerne werden wir mit Ihnen eine Lösung finden.

 

Für direkte oder indirekte Schäden sowie für Vermögensverlust bei Mängeln oder unsachgemässer Handhabung wird jegliche Haftung von Trachtenbörse ausgeschlossen.

Mängelrüge / Retouren

Bei Mängeln muss der Kunde das Produkt mit dem Original-Kaufbeleg und einer genauen Beschreibung der Mängel sofort nach Kenntnisnahme des Defekts unverzüglich an Trachtenbörse retournieren. Bei Einsendung muss das Produkt entweder in der Originalverpackung oder in einwandfreier Verpackung bei Trachtenbörse ankommen.

 

Grundsätzlich sind folgende Artikel nicht rückgabeberechtigt:

-         Produkte, welche nicht bei Trachtenbörse gekauft worden sind

-         nicht komplette, beschädigte oder schmutzige Produkte

-         Maas angefertigte Produkte

Den Betrag der retournierten Ware wird nicht Bar sondern in Form eines Gutscheines zurückgezahlt und auch nur wenn dies Vorab mit Trachtenbörse so vereinbart wurden.

 

Datenschutz

Trachtenbörse verpflichtet sich zum Schutz persönlicher Daten, die über das Internet auf unserer Website empfangen werden. Für einige unserer Dienstleistungen werden persönliche Daten unserer Nutzer gesammelt, z.B. bei Shop-Bestellungen oder Adressänderungen. Diese Informationen werden verwendet, um unsere Kundendaten zu verwalten. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse wird zur Benutzung des Online-Shops verlangt. Diese dient uns ausschliesslich dazu, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Unter keinen Umständen geben wir Ihre E-Mail Adresse an Dritte weiter! Wir erstellen keine persönlichen Profile unserer Besucher über ihr Surfverhalten.

 

Gerichtsstand

Sämtliche Verpflichtungen unterstehen dem schweizerischen Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand ist Aarberg BE.

 

Sonstige Vereinbarungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht berührt.

 

Spezielles

Personen unter 18 Jahren benötigen eine schriftliche und unterschriebene Bestätigung ihrer gesetzlichen Vertreter. Danke für das Verständnis.

 

Mit der Akzeptanz der AGB bescheinigen Sie dass Sie 18 Jahre alt sind.

 

Die Preise wurden nach bestem Wissen und Gewissen in den Shop eingetragen. Aber auch hier können sich Fehler einschleichen. Ist ein Preis offensichtlich falsch, so dass es auch dem Kunden auffallen kann, behalten wir uns vor den Preis zu korrigieren und den Kunden zu informieren. Wir bitten jeden Kunden bei Preisunsicherheit erst mit uns Rücksprache zu nehmen.